Schloss Diedersdorf lädt zum Ritterfest nahe Berlin

Mit dem 5. Ritterfest auf Schloss Diedersdorf (bei Berlin) vom 16. bis 17. Mai lassen der „history & fantasy“-Verein COCOLORUS BUDENZAUBER vergangene Zeiten wieder lebendig werden.

Wenn der Veranstalter mit seinem Marktspektakel dort wieder gastiert, werden über 100 Akteure ein bunt gemischtes Programm für Schaulustige, Familien und Szenegänger bieten.

Öffnungszeiten: Samstag, 10 – 19 Uhr, Sonntag, 10 – 19 Uhr
Eintritt: Eintritt 6 €, Kinder bis 14 Jahre 2 €, Kinder bis Schwertlänge frei!

„Feuerspuckender Drache, kämpfende Ritter und eine durchtriebene Prinzessin“

Auf der Cocolorus-Bühne tummeln sich auch in diesem Jahr Gaukler, Stelzentänzer, Fakire, Schauspieler und Musikanten, so auch die Theatergruppe „Cocolorus Märchenspiel“ , und das „Gemüsetheater“, der Zauberer Santini begeistert mit seinen Tricks seine Zuschauer immer wieder aufs Neue.

Musikalischer Appetithappen ist die Mittelalter-„hausband“ Cocolorus Diaboli, die das Publikum mit nordischen Klängen „Norland Skalden“ unterhält.
Zum Ausklang des Samstagabend brennt die Luft, wenn die Feuerakrobaten der Cocolorus-Feuershow „Araga Mysteria“ mit aktionsgeladenen Bewegungen die Nacht illuminieren.

Informationen dazu sind den WebSeiten des Schlosses zu Diedersdorf oder Cocolorus Diaboli zu entnehmen. Dort ist auch das detaillierte Programm als PDF-Download abrufbar.

Über darknation 143 Artikel
Was soll ich viel erzählen? Schau einfach in mein MySpace-Profil: www.myspace.com/realdarknation

Ersten Kommentar schreiben

Antworten