mittelalterlicher Tag der offenen Tür in Dahlewitz bei Berlin

Ritter der Grals Familie (c) www.diegralsfamilie.deFür alle Freunde (und die, die es noch werden wollen) von mittelalterlichen Gruppen und Mittelaltermärkten veranstaltet die „Grals Familie“ am kommenden Wochenende – also am 25. und 26. April – zwei Tage der offenen Tür. Mit dieser Veranstaltung möchten sie einen Einblick geben in ihre

Vereinsarbeit für „kleine und große Ritter“


Es stehen zwei Tage voller Aktionen an, bei denen allerdings eine unterschiedliche thematische Ausrichtung gegeben sein soll. Während am Samstag laut Programm (ab 14 Uhr) vor allem das Lager-Leben und das Ritter-Training der Gruppe im Vordergrund steht ist der Sonntag voll auf die kleinen Gäste ausgerichtet. Ab 11 Uhr haben Kinder laut Programm die Gelegenheit, Bogenschießen, Fechten und ritterliche Spiele auszuprobieren. Ebenso erhalten sie Gelegenheit, mittelalterliches Handwerk und ritterliche Exerzitien kennenzulernen.

Ohne Witz: Es ist kostenlos! Die Grals Familie versteht sich als gemeinnütziger Verein und möchte diese Veranstaltung und die enthaltenen Angebote deshalb kostenlos veranstalten. Für Verpflegung ist wohl auch gesorgt. Für diese wird dann aber ein „moderater Preis“ fällig. Mehr Infos zum Tag der offenen Tür und zur Grals Familie gibt es auch auf deren Website.


Quelle für das Foto ist die Website der Grals Familie

Über darknation 143 Artikel
Was soll ich viel erzählen? Schau einfach in mein MySpace-Profil: www.myspace.com/realdarknation

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.