OOMPH! veröffentlichen Single Labyrinth mit Video

Bei meinen Streifzügen durch die Weiten des Internets und die Videos bei MySpace.com ist mir ein Video zu der neuen Single „Labyrinth“ der Band OOMPH! zwischen die Finger gekommen. Als ich es mir heute morgen das erste Mal ansah und anhörte war ich sofort total begeistert. Der Song ist so schön eingängig und trotzdem mehrdeutig, dass dieser in seiner akustischen Version allein schon begeistert.

Das dazugehörige Video – das übrigens in Potsdam gedreht worden ist – setzt dem Ganzen aber noch die Krone auf. Vom künstlerischen Aspekt her ist es bei mir auf pure Begeisterung gestoßen. Aber seht es Euch am besten erst einmal selbst an:
Sieh dir mal dieses Video an: OOMPH! Labyrinth

Vielleicht könnt ihr meine Begeisterung jetzt ein wenig nachvollziehen. Die Beschreibung bei MySpace zu dem Video – die mir in weiten Teilen aus der Seele spricht – möchte ich Euch übrigens nicht vorenthalten:

Beschreibung: OOPMH! haben nichts verlernt: Die am 05 . September erscheinende Single „Labyrinth“ aus ihrem neuen Album „Monster“(VÖ 22.08.08) hat das Zeug, die Massen zu begeistern — ganz so wie 2004 der Platin-Hit „Augen auf!“ Ein packender Beat marschiert stramm voran und reißt unweigerlich mit — „links, rechts, geradeaus“. Infektiöse Synthesizer-Sounds sorgen für eine fast schon unverschämte Eingängigkeit, und der hymnenhafte Refrain lässt sich bereits beim ersten Hören mitsingen. Neben dieser vordergründigen Ebene, die für einen großen Hit unablässig ist, gibt es OOMPH!-typisch aber auch jede Menge Raffinesse dahinter. So werden Deros ohnehin schon ausgesprochen vielseitige Vocals noch durch originelle Gesangseffekte verstärkt. Nach dem Video Beim ersten Mal tuts immer Weh, jetzt das neue Video Labyrinth. {Vollzitat des Beschreibungstextes zu diesem Video bei MySpace.com}

Vielleicht interessiert in diesem Zusammenhang auch das Making-Of-Video zu dem obigen Video. Auch dieses wurde gerade bei MySpace veröffentlicht. Hier zeige ich es Euch:
Sieh dir mal dieses Video an: OOMPH! Labyrinth The Making Of the Video

Wie Ihr seht, alles in Allem ein echt tolles und begeisterungsfähiges Werk, dass auf eine Repeat-Schleife im Disk-Player drängt. Also viel Spaß mit der neuen Single und beim hören!

Über darknation 143 Artikel
Was soll ich viel erzählen? Schau einfach in mein MySpace-Profil: www.myspace.com/realdarknation

Ersten Kommentar schreiben

Antworten